s' SEV Paradiesbähnle 2019

Am zweiten Sonntag im September findet traditionell im Hegau der Frickinger Herbstmarkt statt und das im Jahre 2019 zum 24. Mal. Eine der Attraktionen des Herbstmarktes ist das “Paradiesbähnle“ des SEV, das jedes Jahr vom namensgebenden Gasthof Paradies engagiert wird.

Die Wettervorhersage war dieses Jahr alles andere als rosig. Bei Ankunft hatten wir Nieselregen und nur die Hoffnung, dass das Wetter sich von der Schweiz her in den nächsten Stunden tatsächlich verbessert war ein Wunsch der sich dieses Jahr nicht erfüllte.


Bei Fahrtagsbeginn hielt sich so der Andrang an Fahrgästen noch in Grenzen und die Dampfschwaden zeigen, dass der Herbst sich mit seinen niedrigen Temperaturen eingeschlichen hat.

Der Andrang an Fahrgästen hielt sich den ganzen Tag über in Grenzen so dass wir trotzt dem schlechten Wetter einigermaßen fahren konnten.



Dieses Jahr wurde der Zug wieder aus Eberhards Bussen und Rolfs Sitzwagen gebildet. Da die Wagen von Rolf sehr leicht sind, hatte die Bussen kein Problem ihren Dienst souverän zu versehen.

Text und Bilder: Rolf Dölle und dem Verein zur Verfügung gestellt.